UND HIER GEHT ES
ZU UNSEREM LIEBEVOLLEN GÄSTEBUCH …


Danke für die über

5.000 wunderbaren Einträge

in unserem Gästebuch,
die von meinen Seminarteilnehmern und Lesern meiner Bücher kommen.

Ich kann wirklich nur aus übervollem  Herzen DANKE
sagen für die Liebe und die Wärme,
die mir aus euren Worten entgegenströmt.
Allen möchte ich dafür eine liebe Umarmung geben.

Ich wünsche euch allen von ganzem Herzen Kraft, Licht und Liebe.

Eure Gila

DANKE FÜR EURE LIEBE!

Neuer Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 44.201.68.86.
5668 Einträge
Elisabeth Ecker aus Hofstetten /Grünau schrieb am 10. Oktober 2021 um 17:54:
HERZLICHEN Dank für das wunderbare Seminar. Es war wieder sooooo gut. Mein Herz und meine Seele sind so richtig gut mit positiven Gefühlen und Gedanken aufgeladen. Mein Dank gilt besonders dir, liebe Gila, für dein unermüdliches Wirken, dein Tun und deine Liebe. Aber auch dir, lieber Götz, danke ich für deinen Humor und deine Übersicht, du bist immer da, wo du gebrauchst wirst. Danke auch dir, liebe Dana, für deine sehr wertvollen Worte und Beiträge.
Die ganze Gruppe war so wertvoll, ich bin so froh, euch kennen gelernt zu haben.
Eure Elisabeth ❤
Gerlinde Moser aus 4030 Linz schrieb am 10. Oktober 2021 um 15:38:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana es war ein wunderschönes "Erkenne deinen Seelenplan" Seminar in Schlierbach. Von Engeln begleitet brachte ich noch Jutta zum Bahnhof. Zuhause sofort eure Räucherstäbchen angezündet (immer dem Duft nach😉)und die Anmeldung für nächstes Jahr-Möge Heilung geschehen- in Schlierbach gemailt. Danke für all die ❤lichen Teilnehmer, es tat meiner Seele seeeehr gut mit euch allen und freue mich einige nächstes Jahr wieder zu sehen und zu knuddeln 😍😚 eure Gerlinde oder Gerli 😊
Karin Lejeune aus Belgien schrieb am 21. September 2021 um 8:48:
Meine Herzallerliebsten,

Welche Freude heute Morgen, als eine Botin mir den Lebensfreudekalender im Namen von Elena überbrachte.😍

Welch noch größere Freude, als ich eure lieben Nachrichten darin las und sah, wer alles dabei war.

Eure großartige Überraschung zu meinem 60. Geburtstag ist wirklich gelungen.

Das ist der besonderste Lebensfreudekalender, den ich je besessen habe.❤❤❤

Ich habe euch lieb und drücke euch alle an mein Herz.❤❤❤

Karin
Paula Steidel aus 49716 Meppen schrieb am 17. September 2021 um 11:05:
Liebe Gila lieber Götz und Liebe Dana❤❤❤
Ich sitze draußen und lausche den Vögeln zu. Jeden Morgen seit unserem Seminar lese ich einen Abschnitt in dem Buch 💕 gibt uns Herzen zum verstehen💕
In diesem Moment durchströmmt mich so ein Glücksgefühl und ich fühle mich euch allen so nah.
Ich höre noch das fröhliche muntere Geplauder und das heitere Lachen , wenn ich morgens die Treppe zum Frühstücksraum hinunterging.😄 Ihr wunderbaren Seelen😇
Meine Augen waren vernebelt als ich ins Seminar ging und nun sie sie so klar. immer öfter legte ich sie innerhalb des Seminares ab da ich klarer sah ohne sie. Nah was sagt ihr dazu? Mir war es sowas von KLAR ihr lieben Seelen alle samt lasst mich klar sehen. eine so große Dankbarkeit ist in mir.
Und das stand auch auf meiner Karte, die ich am ersten Tag zog. EMPFINDE DANKBARKEIT FÜR ALLES WOW
Das ist richtig richtig GUT.
Auch war es schön zu sehen an meinem ersten Arbeitstag in der Schule ( Mittagsbetreuung der erst und zweitklässler) wie einige Kinder und eine Mitarbeiterinn es sahen, du strahlst so herrlich. Die Kinder erwendeten die Woret, du siehst schön aus. Nichts mehr ist hinzu zufügen.
Mir wurde wider einmal klar die Arbeit mit Kinder und Menschen mit einen Handycap liegen mir am Herzen, öffnen mein Herz ganz weit. Und sie geben mir ihr volles Vertrauen.
Danke dir Gila all das durfte ich durch deine Seminar,es sind erst drei, erfahren, nein wahrnehmen. Große Dankbarkeit empfinde ich. Und auch habe ich auch diese Woche spüren dürfen, das mich nicht jeder versteht . Ich mich aber nicht beleidigt zurück nehme sondern erkenne, die Menschen sind noch nicht in derLage es zu sehen. Ich lasse sie. Das hört sich für euch alle so leicht an, aber für mich ist es einRiesen-------
Schritt.
Erst durch dieses Semiar liebe Gila
habe ich erkannt das alles liegt in Mir .
MEINEN SEELENPLAN kreiere ich. WOW WOW WOW.
Auch möchte ich mich bei allen Seelen bedanken das ihr mich so gesehen haben wie ICH BIN.
Danke Danke Danke euch allen jeden einzelnen. Ihr seit alle in meinem Herzen.
Ich bin dankbar für all die Gaben und Talente meines Lebens. Tiefe Dankbarkeit durchströmmt mich, weil ich mein Leben liebe und weiß, dass das Leben mich liebt.
Gerade als ich dies schreibe, fliegenWildgänse über mich und , ihr kennt sicher den Ruf der Gänse. Was soll es mir sagen???
Paula ziehe weiter etwas neues wartet auch dich.
In Liebe und Licht bleiben wir verbunden.
Herzlichst die fröhlich lachende Paula.💋
Dana aus Immenstaad am wunderschönen Bodensee schrieb am 16. September 2021 um 19:00:
Ihr lieben Herzensmenschen aus dem Bornheimer Seelenplan-Seminar,
auch ich möchte mich bei euch allen bedanken! Für eure Offenheit, für euer Vertrauen in die Gruppe und zu uns, für eure lichtvollen Beiträge, für euer Verständnis, für eure Motivation und für eure positive Einstellung, für euer liebevolles Handeln....all dass zusammen hat uns gemeinsam ​fühlen lassen wie sehr sich die Schwingung und die Gruppenenergie von Tag zu Tag erhöht hat und wir damit ganz nebenbei noch einen wunderbaren und wertvollen kollektiven Beitrag zum Wohle Aller leisten konnten, DANKE dafür!!! ❤
Eure Dana
Elena aus Eupen - Belgien schrieb am 15. September 2021 um 21:19:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana UND liebe Seminarteilnehmer 💕

Auf diesem Weg nochmal vielen Dank für unser wundervolles Seminar in Bornheim!

Die tiefgehenden Meditationen, die aufschlussreichen Reflektionen, der inspirierende Austausch und die heilenden Rituale waren sehr berührend für mich❤

Auch dir Dana nochmal viele Dank für deine Showeinlage! Da hast du dir richtig Mühe gegeben extra für uns!! 👍👏

Bis ganz bald ihr Lieben 😚

Herzliche Grüße aus Belgien
Alex aus Simmerath schrieb am 15. September 2021 um 8:34:
Liebe Gila, Götz, Dana und all die anderen...(Seelengeschwister)
Das war richtig, richtig GUT!!! 😉
Ich fühle mich so voll dankbarer Demut und demütiger Dankbarkeit. Akkus voll!!! Voller Liebe...
Es war wirklich wieder toll, einfach wunderbar.
Nur auch wieder viel zu schnell vorbei. Aber diese Energie flasht mich immer noch.
Ich wünsche euch allen eine tolle Zeit, die passenden Erfahrung und vor allem ganz viel Liebe.
Freu mich auf ein Wiedersehen ❤
Herzensgrüße aus der schönen Eifel
Sabine Steinborn aus 73061 Ebersbach schrieb am 14. September 2021 um 19:31:
Liebe Gila, die Eindrücke des wunderschönen Seminars haben mich die letzten Wochen noch eine große Leichtigkeit spüren lassen. Die Gewissheit, vertrauen zu dürfen, gemeinsam viel bewirkt zu haben und eine ganz große Liebe im Herzen, die diese wunderbare Gruppe mich hat spüren lassen. Was für tolle Menschen durfte ich kennen lernen! Danke an alle, die dabei waren, es war so schön mit Euch! Danke Gila für Deine liebevolle, wertvolle Arbeit, das tut uns allen so gut! Alles Liebe von Sabine
Eva Heeren aus Eupen (Belgien) schrieb am 14. September 2021 um 18:30:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana, liebe Seminarteilnehmer,
reich beschenkt und voller Liebe und Energie bin ich von unserem Seminar nach Hause gekommen. Ich kam mit großer Freude, Gila endlich persönlich kennen lernen zu dürfen, aber auch mit etwas mulmigem Gefühl im Bauch. Meine kluge Tochter sagte zu mir: "Mama, das ist die Angst vor dem Unbekannten." Mit deiner herzlichen Umarmung bei der Begrüßung, liebe Gila, durchströmte mich sogleich ein Gefühl, angekommen und hier "richtig" zu sein.

DANKE an Gila: für die wundervollen Meditationen, die Lieder, deine ohne Umwege ins Herz gehenden Worte, die tolle Organisation, deine Liebe, dein Strahlen - DANKE DANKE DANKE
DANKE an Götz: für deine ruhige Anwesenheit, deine unermüdliche Arbeit für unser aller Wohlergehen, für das Graben des Lochs, für das Managen von Licht, Musik, Strom und lösungsorientiertes Denken, bevor überhaupt ein "Problemchen" entstehen konnte. Danke!
DANKE an Dana: für deine spritzige Art, deinen wertvollen Beitrag zum Seminar, für deine Humor und deine Überraschungsshow
DANKE an alle in der Gruppe, ihr habt mich bedingungslos aufgenommen als Frischling (bin ich jetzt nicht mehr!) und ich habe mich von euch getragen gefühlt.

GOTTES GUTER SEGEN SEI MIT UNS!
Liebe Grüße, Eva aus La Belgique
Josef Hidding aus Rosendahl schrieb am 14. September 2021 um 11:05:
Liebe Gila, lieber Götz,
vielen vielen Dank für das tolle Seminar. Ich werde immer wieder darüber nachdenken, um die vielen Denkanstöße und Anregungen im Alltag zu beachten und wenn möglich zu integrieren. Besonderer Dank für die Kerze, die mich jeden Tag inspirieren wird, mich weiterzu entwickeln.
Dir und Deinem Mann wünsche ich eine gute Zeit und alles,alles Gute. Im nächsten Jahr möchte ich gerne wieder dabei sein.
Ich grüße Euch herzlich Josef
Ute aus Haselünne schrieb am 13. September 2021 um 21:11:
Liebe Gila, liebe Dana, lieber Götz!
Was fur ein großartiges, spektakuläres Seminar!Liebe Gila, du hast uns in diesen Tagen sehr einfühlsam zu unserem wahren"Ich" geführt, unserer Seele. Tief berührt habe ich die enormen Schwingungen und Erkenntnisse meiner Seele gespürt. Eine wunderbare Energie in Licht und Liebe hat sich unter allen lieben Seelen ausgebreitet. Wow!!!💕💕💕
D A N K E , D A N K E, D A N K E !!! 💕💕💕
Lasst euch allen noch einmal umarmen!!
Wir sehen uns wieder!😍👍
Bleibt gesund!💕
Irmgard aus Erkelenz schrieb am 13. September 2021 um 20:11:
Hallo liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana, liebe Leute im Hintergrund!!, liebe Seelen aus der Gruppe in Bornheim!!!!
Für mich war es auch eine Teilnahme ohne bestimmte Erwartungen und ich bin reichlich beschenkt worden.
Ich bin sehr dankbar, dass durch das Engagement vieler Menschen im Hotel das Seminar stattfinden konnte. Es war eine herrliche Zeit, in der ich mein Akku wieder auffüllen konnte.
Als ich zu Hause angekommen bin, habe ich gleich meine Anmeldung für Ende Juni in Uelzen 2022 ausgefüllt.
Auch bei den wundervollen Seelen in Menschengestalt möchte ich mich für die gemeinsam verbrachte Zeit und Zuwendung bedanken.
Die Fotos, die Du Gila so schnell gesendet hast, sagen mehr aus als alle Worte.
Danke, danke und nochmals danke!
Das war wirklich richtig, richtig, richtig GUT!!!
Mögen wir ALLE die wundervollen Veränderungen und die erfahrene Liebe lange in uns tragen.
Herzlichst
Irmgard
Resi lehnen aus Eupen schrieb am 13. September 2021 um 14:40:
Hallo ihr Lieben wir sind alle gut zu Hause angekommen. Danke für jede Umarmung und jedes liebe Wort. Wie schön die Nähe und Liebe von Elena meiner Kleinen spüren zu dürfen. Ihr wisst ja was sich liebt sieht sich wieder 😄
Danke euch Gila Götz und Dana
Jetzt geh ich meine Enkelin Amalia vom Kindergarten abholen... Bleibt gesund Resi
Hildegard aus Aachen schrieb am 13. September 2021 um 13:31:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana und alle lieben Seminarseelen,
beseelt und mit neuer Energie geladen bin ich gestern zurück nach Hause gekommen . Es war eine so unbeschreiblich wunderbare, berührende und tiefgehende Zeit mit Euch, die nur so verflogen ist. Es war sofort eine hohe Schwingung zu spüren, die mit jedem Tag noch weiter zunahm. Jede einzelne Begegnung und jedes Gespräch mit Euch war so schön und bereichernd. Ganz besonders habe ich es genossen, sich in den Arm zu nehmen und umarmen zu können. Wie habe ich das doch vermisst! Herzlichen Dank für all das, was wir gemeinsam erleben durften.

Mein ganz besonderer Dank gilt auch all den lieben Mit-arbeitern des Schlosshotel Walberg, die alles daran gesetzt haben, uns dieses Seminar nach den enormen Flutwasser- schäden in kürzester Zeit zu ermöglichen. Sie haben es uns mit so viel Liebenswürdigkeit und besonderer Aufmerksamkeit leicht gemacht, uns rundum wohlzufühlen.
Ich freue mich schon so sehr darauf, im nächsten Jahr wieder beim "Möge Heilung geschehen Seminar" dabei sein zu können und viele von Euch wiederzusehen.

Gottes guter Segen sei mit Euch💕

Eine liebevolle Umarmung für jeden von Euch und alles Liebe
Eure Hildegard
Linda aus Telgte schrieb am 13. September 2021 um 11:09:
Liebe Gila und Dana, lieber Götz und
alle lieben Seminarteilnehmer!

Ich bin immer noch ganz beseelt von diesem wunderbaren Seminar in Bornheim. 😇
Heute Morgen bin ich als neugeborener Mensch aufgestanden und fühle eine Beschwingtheit wie lange nicht mehr.
Ihr habt mir alle so wunderbar gut getan und ich bin unendlich dankbar, dabei gewesen sein zu dürfen. Danke für euer Licht und eure unendliche Liebe!💕
Meine Affirmationskarte "Erwarte Wunder in allen Lebenslagen" hat sich voll bestätigt und wird ab jetzt immer mein Begleiter sein.
Wow, das war richtig richtig gut!!!👍
Danke danke für alles!🌈

Seid alle herzlichst umarmt😍, ich werde euch nie vergessen, vor allem dich Gila!

Eure Linda
💌
Ingrid schrieb am 13. September 2021 um 8:52:
WOW - DAS WAR RICHTIG, RICHTIG GUT ...!!!

Ihr lieben Bornheimer Seelenplan-Erkenner! Was war das denn?
Ich hatte nichts erwartet - und mehr als alles bekommen! Von Anfang an war eine Schwingung da, die von Tag zu Tag immer größer wurde. Nur Liebe - Verständnis - Harmonie - Lachen - und dann am ersten Abend noch die die Flutwasserschäden bedingten Kurzschluss, als wir alle im Dunkeln saßen und nur die Seminarkerze brannte ...

DANKE, Gila - DANKE, Götz - DANKE, Dana für die Seifenblasen-Lichterschau!

ICH KOMME WIEDER !!!

Alles, alles Liebe - bis nächstes Jahr!

Eure glückliche Ingrid ❤❤❤❤❤❤
Astrid Halm schrieb am 29. August 2021 um 16:31:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana und alle Seminarteilnehmer von Leutkirch❤❤❤

...auch nach einer Woche schwingt das Seminar nach und arbeitet! Ich danke von ❤ für diese wundervolle Erfahrung. Dieser Tiefgang mit so liebevollen Menschen hat mir Kraft, Mut und Stärke für meinen Seeleplan gegeben.

Danke für all die guten Gespräche, herzlichen Umarmungen, berührenden Meditationen und Rituale.
Meine Seele jauchzte, vor allem beim Tanzen, aber es wurden auch tiefere Schichten berührt und es konnten Dinge verabschiedet werden.

Danke für die Anleitung und Weisheit von dir, liebe Gila und die Unterstützung durch Götz und Dana, diesen gemeinsamen Raum zu schaffen, in dem so viel Licht und Liebe strahlen konnte.

Ich bin so dankbar, das ich euch alle kennenlernen durfte!❤❤❤

Bleibt behütet mit vielen Herzensgrüßen von Astrid aus dem Erzgebirge! 🌈❤
Kirsten Johanna schrieb am 26. August 2021 um 15:54:
Ihr Lieben alle vom "Seelenplan Seminar in Leutkirch",

es war einfach wuuuuuunderbar mit und wegen euch allen- danke 💕

Eine Beziehung zu einem Menschen
baut man nicht in Tagen,
Wochen oder Monaten auf,
sondern in Momenten.

(Verfasser unbekannt)

...das gilt auch für unsere Seelen...

Danke für jede Umarmung, Augenzwinkern, Lachsalven (gell, Jasmine...), Unterstützung besonderer Art (genau, Tatjana, dich meine ich), Geschenke spezieller Natur (von Willy und Luzia), Gespräche (mit Mathilde von Oma zu Oma 😊)....

Mal sehen, ob ich die eine oder andere liebgewonnene Seele beim Leutkirchner Engelseminar wiedersehen darf - meine Anmeldung ist erledigt....

Mit einem ganz dicken Schmuser für euch alle, die dabei waren UND ganz besonders an euch alle, die gerne dabei gewesen wären 😍😍😍, bleibe ich

eure Kirsten Johanna
Mathilde Zegledi aus Dachau schrieb am 25. August 2021 um 21:07:
Und weil ich die 7 so liebe, ging der Gästebucheintrag doch
glatt um 21.04 durch. Vielleicht klappts beim nächsten Mal
sogar wieder mit dem Zimmer. Da Herrgott wirds schon
richten, darauf vertraue ich😛😊👍
Mathilde Zegledi aus Dachau schrieb am 25. August 2021 um 21:04:
Liebe Gila, lieber Götz und lieber Sprössling Dana,

auch ich kann mich den herrlichen Worten nur anschließen.

Es war wieder ein traumhaftes Seminar das meine Seele
baumeln ließ, was ich nicht aktiv gehört habe, hat meine Seele
mit einem leichten oder manchmal stärkeren Grunzen aufge-
saugt und der Himmel hat mir dazu einen Engel geschickt, der
mich immer wieder zurückgeholt mit einem leichten Streicheln aus den tiefsten Sphären des Universums.

Ich habe unsere Coronazeit aus der spirituellen Sicht begreifen dürfen, was mich sehr beeindruckt hat.

Außerdem bin ich stets begeistert von der Geschwindigkeit
mit der die Gruppe innerhalb von kürzester Zeit zusammen-
wächst und sich austauschen kann.

Ich bin dankbar für jeden einzelnen dem ich wieder begegnen durfte und freue mich jetzt schon wieder auf das nächste Mal.

Eine ganz herzliche Umarmung und ganz viel Licht und Liebe
für jeden einzelnen und Euch dreien ganz besonders

Eure Mathilde die Wilde😍💕😍
Jasmine Beuerle aus Koblenz schrieb am 25. August 2021 um 12:13:
💕 Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana 💕
... und alle - mir so liebgewordenen Seminarteilnehmer,

ich kann nicht sagen, wie sehr ich mich auf dieses Seminar gefreut habe. Als es im Frühjahr verschoben wurde, war ich zuerst sehr traurig, weil ich befürchtete, dass das Seminar evtl. ganz abgesagt wird. Aber dann hast du liebe Gila, den neuen Termin bekannt gegeben und mein Herz schlug einen Salto. ❤

Als ich am Mittwochnachmittag in den Seminarraum kam - du warst mit Götz gerade beim Ausschmücken des Raumes - habe ich schon die enorme Energie gespürt, die dort herrschte und das hat die ganzen folgenden Tage nicht nach gelassen. Einfach nur genial! Ich fühle mich so voll Energie. Merci 💕

Ich bin immer wieder überrascht, wie du es schaffst eine Gruppe von Menschen, die sich teilweise überhaupt nicht kennen, in kürzester Zeit zu einer Gemeinschaft vereinst, die so viel Mitgefühl, Liebe, Fürsorge und Offenheit für jeden Einzelnen in der Gruppe aufbringt. Dafür möchte ich dir von Herzen danken.

Lieber Götz,
auch dir möchte ich Danke sagen für deine Offenheit uns gegenüber und dass auch du bei uns deinen Gefühlen freien Lauf gelassen hast. Das hat mich wirklich sehr berührt.

Dana, dir möchte ich für den liebevollen Stups danken, den ich manchmal brauche um in die Pötte zu kommen.

... und vielen, vielen Dank an jeden einzelnen Seminarteilnehmer für euer Vertrauen, das ihr mit entgegen gebracht habt.

Ganz ehrlich, ... ich vermisse euch und freue mich, wenn ich euch wieder treffen darf.

Ich umarme euch alle und schicke euch ganz lichtvolle Grüße,
euere Jasmine 🎵💋💋💋🎵
Manfred Schneider aus Waldburg schrieb am 25. August 2021 um 8:58:
ja, ich war auch dabei😊
hab alles gegeben und das doppelte mitgenommen
bin auf meinem Weg, schon so lang....
Danke an alle, besser gehts nicht
herzlichst Manfred
Shannon Müller schrieb am 24. August 2021 um 18:35:
Liebste Gila, lieber Götz, liebe Dana und liebe Seminarteilnehmer

Aus tiefstem Herzen ein riesiges Dankeschön für diese unvergesslichen Erfahrungen, die ich in diesen 4 Tagen erleben durfte. Mein erstes Seminar startete mit keinerlei Erwartungen und endete mit unfassbaren, wertvollen, kaum in Worte zu fassenden Erlebnissen die ich für immer in meinem Herzen tragen werde.
Bislang konnte ich mir nicht vorstellen, so viel Liebe und Wärme für "fremde Menschen" zu spüren - daher ein grosses Danke, habt ihr mir alle das Gegenteil gezeigt.
Insbesondere das gemeinsame Erleben dieser Tage mit meinem Vater bedeutet mir unendlich viel!
Mit Liebe, Wärme und einem gestärkten ICH blicke ich in die Zukunft und bin überzeugt, wir sehen uns wieder!

Von ganzem Herzen ❤ Shannon
Gabi Pazdzior aus Dachau schrieb am 23. August 2021 um 22:11:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana,
ich möchte euch und allen Seminarteilnehmern von ganzem 💕 ein riesengroßes DANKE sagen. Es war so ein wundervolles und bereicherndes Erlebnis mit all euch leuchtenden Seelen. Ich hatte das Gefühl, wir kommen alle aus einer Seelengruppe, so tief war die Verbundenheit zu euch allen 😍
Deine Meditationen, liebe Gila, die Art und Weise, wie du uns liebevoll durch das Seminar führst, deine Umarmungen, deine weisen Worte, all das und noch viel mehr ist einfach einzigartig.
Deine humorvoll einfühlsame Art, lieber Götz, ist auch immer wieder Balsam für die Seele und liebe Dana, an dir schätze ich auch so sehr deine Leichtigkeit, deinen Humor und deine spritzig herzliche Art, mit der du uns immer wieder abholst. Mein Akku ist sowas von aufgeladen und ich habe das Gefühl, durch dieses Seminar bin ich auf meinem Seelenweg wieder einen Meilenstein gegangen.
Ich freue mich schon soooooo sehr auf das Engelseminar und hoffe auch, einige von euch wieder zu sehen.
Mit viel Liebe im Herzen umarme ich euch alle und kann nur nochmal sagen: A herzlich's Vergelt's Gott.
Gottes guter Segen sei mit euch!
Eure Gabi
Doris und Egon aus Belgien schrieb am 23. August 2021 um 19:09:
Hallo ihr Lieben aus dem Seminar in Leutkirch❤❤❤,
Liebste Gila, lieber Götz, liebe Dana❤❤❤

Wir sagen Danke für dieses sehr intensive Seminar mit viel Tiefenentspannung. Wir sind wieder mit viel Liebe in die Leichtigkeit geführt worden, getragen von einer wunderbaren Gruppe❤❤❤❤❤
Leutkirch, Regina Pacis, nach vielen Seminaren immer wieder ein Nachhausekommen, mit viel Geborgenheit❤❤❤❤
und das haben wir nur dir liebste Gila zu verdanken❤❤❤

Mit viel Dankbarkeit im Herzen sind wir gestern Abend gegen 22 Uhr zu Hause angekommen.

Danke Gila für die vielen schönen Fotos, kostbare Erinnerungen mit liebevollen Seelen❤❤❤ ,tolle Gruppe, man muss es erlebt haben, mir fehlen die Worte!!!! Einfach schön❤❤❤❤❤
Gottes Guter Segen möge euch schützen ,Gottes Guter Segen möge euch stützen❤❤❤❤,....

Fühlt euch umarmt in Licht und Liebe,

Je vous embrasse chers ami(e)s
A bientôt

Doris und Egon
Eva Maria schrieb am 23. August 2021 um 16:55:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana und ihr liebevollen strahlenden Seminarteilnehmer,

vielen, vielen Dank für jeden Moment während des Seminars!

Es ist eine wunderbare Schwingung entstanden die auch mir so sehr gut getan hat !!!
Danke von ganzem Herzen ❤❤❤

Wow, das war richtig richtig gut👍

Bleibt alle behütet und beschützt und in der Liebe sowie im Vertrauen!
"Mutter Erde trägt uns alle" und als Dank dafür dürfen auch wir uns erkenntlich zeigen und unser Verhalten zum Wohle von Mutter Erde überprüfen und anpassen.

Liebe Gila du BIST GESUND und hast jederzeit die KRAFT die du für dein Leben und deinen besonderen Seelenplan brauchst - so lange du das möchtest!❤

Ich sende dir und Götz sowie deiner bezaubernden Tochter Dana eine ganz herzliche weiche Umarmung und wünsche euch von ganzem Herzen Gesundheit!
Mögen noch viele, viele Menschen in euer Leben treten die euch wertschätzen und euch lieb gewinnen, für das was ihr seid, was ihr gebt und ganz besonders einfach nur so, weil ihr Gila, Götz und Dana seid 😉 !
Mögt ihr in Lebensfreude genauso baden wie in dem Licht und der Liebe die euch umhüllt!❤

Herzlichst
Eva Maria ❤
Sigrid Schimpf aus Groß-Umstadt schrieb am 23. August 2021 um 14:56:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana und ihr lieben Teilnehmern

diese 4 Tage mit euch

👍WAREN RICHTIG, RICHTIG GUT 👏

Ich kann mich nur den, die schon ins Gästebuch geschrieben haben, anschließen.

Habe heute Morgen schon meine Helfer um Hilfe bitten müssen und sie waren da. 😍

Danke für alles. Ich freue mich schon auf das Engelseminar.😇 Ich hoffe, dass ich dann nicht wieder 6 Stunden brauche, bis ich wieder zu Hause bin.

Lasst es euch allen gut gehen und ganz, ganz liebe Grüße aus dem Odenwald 😚❤❤❤
Iris Karrlein schrieb am 23. August 2021 um 13:46:
Liebe Gila, lieber Götz und auch liebe Dana,
ich bin erfüllt von Licht und Liebe vom Seminar am Wochenende nach Hause gekommen. Ich bin fest entschlossen, mir dieses Gefühl bewahren und jederzeit aufrufen zu können, damit es meinen Alltag durchstrahlen kann. Mein Herz hat sich weit geöffnet und eine tiefe, tiefe Dankbarkeit breitet sich in mir aus. Ich danke Euch von Herzen für diese wunderschöne Erfahrung! Mein Weg ist klarer denn je, ich hatte wunderschöne Visionen während der Meditationen und eine unglaubliche Lust auf das Leben und alles was es noch bringen mag, hat sich mir eingestellt. Bedanken möchte ich mich auch nochmal bei jede einzelnen Teilnehmer - ihr alle habt dazu beigetragen, dass dieses Wochenende so einmalig wurde. Danke für Eure Liebe und Euer Licht und für Eure Ehrlichkeit. Wir haben alle zusammen dazu beigetragen, dass sich die Schwingung auf der ganzen Erde erhöhen konnte .... und das kann sie im Moment sehr gut gebrauchen. Mit einem übervollen Herzen umarme ich Euch alle. Auf ein baldiges Wiedersehen!
Bianka aus Wertingen schrieb am 23. August 2021 um 12:52:
Meine liebe Gila und all ihr anderen Herzensmenschen! Mein erstes Seminar mit euch ist vorbei und ich bin noch immer tief berührt, von dem was ich erleben durfte. Ich wollte mir in meiner Urlaubszeit gerne was Gutes tun und ein bisschen eine Auszeit gönnen. Was soll ich sagen... Ich glaub ein wertvolleres Geschenk hätte ich mir gar nicht machen können. Nach der langen "Coronaauszeit" war ich diese menschliche Nähe und dieses so enge "Miteinander sein" nicht mehr gewohnt und brauchte erstmal Zeit die Distanz und auch meine Unsicherheit als "Frischling" zu überwinden. Die Zeit und den Raum dafür hab ich von euch bekommen. Du leitest da ganz wunderbar, mit ganz viel Einfühlung und feinem Gespür durch das Seminar, liebe Gila. D❤A❤N❤K❤E!!!! Und jetzt kann ich nur noch von ❤-en DANKE sagen an alle Seelen dieser Gruppe, an all die wunderbaren, offenen, vertrauensvollen Kontakte, Gespräche, Momente... die ich mit euch in diesem geschützten und würdevollen Rahmen, für den du liebe Gila so wundervoll gesorgt hast, erleben durfte. In Liebe, Bianka
Gundel aus Stöttwang schrieb am 23. August 2021 um 12:36:
Liebe Gila, lieber Götz, liebe Dana und ihr lieben anderen Seelen, mit denen ich dieses wunder-, wunderbare Seminar in Leutkirch verbringen durfte.

Es ist einfach unbeschreiblich, was da passiert ist. Welche heilsamen Schwingungen entstehen durften und wie nah ich Menschen, die ich nie zuvor gesehen hatte, kommen durfte, sie umarmen durfte und mich dabei wohl gefühlt habe. Wenn ich durch die Fotos blättere, die uns Gila gerade als Bilderblitzkurier geschickt hat, sehe ich nur glückliche Menschen, die von innen leuchten. Welch ein Geschenk, das miterleben zu dürfen.😍 Vielen, vielen lieben, aus der Mitte meines Herzens kommenden, Dank an Gila und Götz und Dana, dass ihr es möglich macht, dass so etwas passieren kann.

In einer Meditation hatte ich eine wunderbare Vision, die hat mich fast umgehauen und ich bin immer noch total überwältigt von dieser Erscheinung.

Mein letztes Seminar bei Gila war gefühlt vor fast 20 Jahren, eine so lange Zeit ist das her. Trotzdem haben mich durch Gilas Bücher ihre Gedanken und ihre positive Art immer begleitet und nie verlassen. Jetzt war es aber höchste Zeit wieder mal ein Seminar zu besuchen und das war mehr als gut so. Niemals hätte erwartet, diese Intensität zu spüren. Dass das Lachen, die Lebensfreude und das Spielerische bei Gila auch nicht zu kurz kommen, wusste ich noch und das ist immer noch so.

💕💕💕💕 DANKE! DANKE! DANKE! 💕💕💕💕

Ab jetzt bin ich Wiederholungstäterin, gib noch lange, lange Seminare liebe Gila! Möge dir die Kraft erhalten bleiben und möge dein Strahlen auf uns wirken, jetzt und in aller Zeit!

Danke auch dir lieber Götz für die Klarheit, die du mir durch unser Gespräch gegeben hast und auch danke für die Offenheit, mit der du über dein Leben gesprochen hast.

Danke auch an Dana für die Erklärung für etwas, das ich nicht so ganz verstanden hatte. Das hat meinen Knoten, den ich gerade hatte, in kurzer Zeit entwirrt.

Danke allen anderen, die da waren und mit ihrer Energie unseren Seminarraum gefüllt haben. Ich trage euch alle in meinem Herzen.

Und danke an das wunderbare Haus Regina Pacis, die schönen gepflegten Zimmer und das wunderbare, stets köstliche Essen.

Ich komme wieder!
Luzia und Willy schrieb am 23. August 2021 um 12:21:
☀️☀️☀️ Danke an alle, die diese lichtvolle Seminar Energie
erschaffen haben und uns allen das Baden und Sein,
in dieser wundervollen Liebesenergie ermöglicht haben.
Mit einer herzlichen Umarmung,
Luzia und Willy ☀️☀️☀️
Micky aus Scheuring schrieb am 23. August 2021 um 8:19:
Einen wunderbaren guten Morgen, nach diesem wunderbaren Wochenende ☀️

Dieses Wochenende hab ich in meinen schönsten Träumen nicht so schön träumen können wie ich es jetzt erleben durfte.

Ich bin so dankbar für die Emotionen, Klärung, Liebe, Akzeptanz, einfach zu sein... Und sein zu lassen.

Die Klarheit meines Seelenplans hat mir so viel Stärke gegeben und ich "warte getrost was kommen mag" denn es ist was ich brauche und was Sinn macht.

Ich möchte mich bei meinen Kindern bedanken, dass sie sich darauf eingelassen haben und dass wir ein Wochenende in dieser wunderschönen Schwingung und Energie zusammen erleben durften.

Danke an Gila und Götz für die Möglichkeit und Anleitung und Weisheit.
Ihr macht es möglich dass fremde Menschen in einen Raum kommen, aufeinander zu gehen, sich öffnen, sich Nähe geben, Umarmungen erlaubt und gewünscht werden... Es ist so nährend, mit Liebe füllend♥️

Und ein großes Danke an jeden einzelnen von allen die dabei waren.
Ich kann es gar nicht in Worte fassen, wie mich so eine Umarmung, ein Lächeln, so mancher Zuspruch, die Komplimente berührt, gefreut, genährt haben.... Nach vielen Momente der Dunkelheit, des sich nichts wert fühlens, nicht mehr wollen und nicht mehr Könnens.... Ist jetzt wieder Licht und Sonne und Liebe in meinem Leben gekommen.... Und die Klarheit, nur nach der Dunkelheit kann ich die Helligkeit jetzt erst richtig spüren... Ich bin so sehr dankbar 🙏

Und ja Manfred ich fühle mich jetzt wirklich gesegnet, dieses Leben leben zu dürfen ♥️

Danke für die schöne Zeit, die wunderbare Gruppe, das gute Essen und schöne wohnen... Die geselligen Abende und die wunderbaren Kontakte und Momente mit Menschen die mir so gut getan haben.

Danke Gila, für dein Lächeln, deine Umarmung, deine mitgeweinten Tränen und dass ich durch dich einen so neuen, guten Weg gehen kann...

Danke Götz für deinen Humor, deine tiefgründige Weisheit und deine Sprüche... Ich freu mich immer dich zu sehen.

Danke Dana, für die Gespräche, deinen trockenen Humor, dein Feuerwerk für meine Mädels am 22.08.2021 um 0:00🥳💥🎂

Danke Chris, Lisa, Sarah und Sofia dass sich eure Seelen meine Seele als Mutter ausgesucht haben... Und wir durch Tiefen und Höhen, in Liebe, an uns wachsen dürfen... ICH LIEBE EUCH ♥️♥️♥️♥️♥️
Claudia❤️❤️ aus Buch schrieb am 23. August 2021 um 8:16:
Ihr Lieben 🥰 ❤️❤️,
es war ein wunderbares Seminar ❤️❤️❤️
meine Seele wurde gestreichelt und ich durfte Heilung erfahren. ❤️❤️DANKE an ALLE ❤️❤️❤️
In Liebe eure Claudia
Heike schrieb am 23. August 2021 um 6:43:
Guten Morgen,
heute kein Erwachen in Leutkirch, sondern wieder daheim. Trotz des vielen Verkehr und der langen Fahrt konnte man über vieles nochmal nachdenken, bevor man zu Hause und damit im Alltag ankommt. Ich konnte wieder Kraft tanken, für meinen weiteren Weg. Danke Dir liebe Gila, Dir lieber Götz, Euch allen als Gruppe die dazu beigetragen haben. Es gibt keinen Zufall. es fällt zu wenn es fällig ist. Und DAS war jetzt fällig. Alles Liebe Euch Heike
Maria Christina schrieb am 19. August 2021 um 20:12:
Liebe Gila,

……und wieder ist die Liebe unterwegs um ein Feuer in den Herzen anzuzünden, an sich selbst zu glauben und unseren Platz im Plan unseres himmlischen Vaters einzunehmen.

In den letzten Tagen bin ich mit meinen Gedanken wieder bei dir und Götz, stelle mir vor wie ihr wieder Kiste um Kiste sorgfältig in euren Benz packt, um dann in Leutkirch wieder auszupacken und den Seminarraum mit viel Liebe auszuschmücken. Ich spüre die die Wunder-volle, Licht- und Liebe-volle Energie und nehme sogar den Duft der Räucherstäbchen wahr.

Ich wünsche euch ein tiefgehendes, für einen jeden von Liebe erfülltes Seminar, mit Freude und Leichtigkeit und die Antworten auf die Fragen einer jeden Seele.

Gottes Segen möge euch begleiten und seine Engel ihre Flügel über euch ausbreiten.

…..das Lesen deines neuen Buches liebe Gila, ist wie ein Spaziergang auf einer Blumenwiese, den man mit vielen Fragen und Gedanken beginnt und am Ende mit einem Liedchen singend und einem wunderschönen Strauß voller bunter Feldblumen in der Hand, dankbar und glücklich zurück kehrt.

Seele breite deine Arme aus und lass dich beschenken, damit dir Flügel wachsen.........

Viel Freude und Segen und aus meinem Herzen eine Wolke voller Liebe gebe ich auf den Weg nach Leutkirch zu euch.

Deine Christina
Elisabeth Ecker aus Hofstetten /Grünau schrieb am 5. August 2021 um 0:25:
Liebe Gila, ich lese gerade in deinem neuen Buch, es ist wieder ein wunderbares Werk, das mir Freude, Zuversicht und soviel Spaß macht. Danke, danke, danke.
Elke aus - schrieb am 4. August 2021 um 20:06:
Liebe Gila,

Gerade habe ich dein Buch Vater Himmel beschütze mich zu Ende gelesen und bin noch ganz berührt von dem Zauber deines Buches.

Von der ersten bis zur letzten Seite ist man von einer positiven Schwingung umgeben. Das Buch gibt Mut, Zuversicht und Vertrauen in die göttliche Kraft.
Danke dafür.

Alles Liebe für dich und deine Familie

Elke
Heide und Gertrud aus - schrieb am 1. August 2021 um 19:41:
Liebe Gila
Dein neues Buch ist mal wieder der Hammer wie alle Deine Bücher. Ich konnte nicht aufhören mit lesen. Es ist spannend, liebevoll und humorvoll geschrieben.
Der Vater und der Himmel werden sich freuen, von den Seminarteilnehmer zu hören, welche Hilfen sie haben und wie Du sie hinführst zu diesen Wundern.
Wenn doch mehr Menschen damit vertraut würden, mit Liebe und dem Gebet zu leben, würde die Welt besser dastehen.
Gila, der Vater und der Himmel möchten Dir und Goetz noch viele Jahre geben, Seminare zu leiten, damit Ihr die Menschen auf dem rechten Weg bringt.
Vielen Dank für Alles Heide und Gertrud💓🥰🖍️😇
Vivien schrieb am 31. Juli 2021 um 21:57:
Liebe Gila,
ich hab mich heute riesig gefreut als ich lesen durfte, dass man wieder Seminare mit Dir erleben darf!
Hab ich ziemlich spät bemerkt … aber das sollte wohl so sein.
Umso aufgeregter bin ich … und freue mich jetzt schon, Dich zur richtigen Zeit Wiedersehen zu können.
Viele liebe Grüße und eine schöne Zeit!
Eva Maria schrieb am 16. Juli 2021 um 12:09:
Liebe Gila, lieber Götz,
liebe Gila-Licht und Liebe- Seminarteilnehmer,

Nein ein "Licht und Liebe" Seminar gibt es nicht von Gila 😄
Ich spreche euch so an, weil für mich ALLE Seminare von Gila "Licht und Liebe" Seminare sind, egal welchen Titel sie haben.

Ich schreibe heute hier nach laaaanger Zeit und weil ich mich so unendlich auf das Seminar im August in Leutkirch freue 😊.

Mein letztes Gila-Seminar ist nun schon 10 Jahre her -viel zu lange 😳-, aber es ist wie es ist. Es war viel los.

Umso glücklicher war ich als ich auf die Homepage von Gila ging und feststellen konnte dass sie doch wieder mehr als nur ein Seminar im Jahr macht.
Zuerst dachte ich, naja so kurzfristig vorher wird kein Platz mehr frei sein und mein lieber Peter meinte nur "ruf an, wenn es so sein soll dann ist ein Platz frei, und das Hundesitting bekomme ich schon hin". Also gut, dachte ich, er hat ja recht wenn es sein soll dann wird was frei sein.
Nächster Tag kurz nach 9:00 Uhr, ich ruf an, wer ist dran?

Gila 😍
ich war so überrascht und hab mich so gefreut sie nach so langer Zeit zu hören - Gänsehaut 😍. Als sie sagte,
"... ja du wirst es nicht glauben, aber es hat tatsächlich gerade eben ein Paar umgebucht. Komm und bring Peter mit."
Da war ich platt und gleichzeitig war das irgendwie wie eine Bestätigung oder wie eine Erinnerung an mein Urvertrauen "es kommt wie es kommen soll".

Zuerst war ich unsicher ob wir zu zweit teilnehmen können, da wir seit kurzem einen Hund haben und sowas - Hotelübernachtung- noch nicht mit ihm gemacht haben.
Aber Gila hat mir Mut gemacht und gemeint
"doch bring ihn mit das wird schon klappen, ich habe das Gefühl ihr solltet Beide kommen" - Wie wahr-

Es wird ein Abenteuer für uns, erstes Seminar mit Vierbeiner 😜
Es ist klasse dass wir unseren Wauzi mitbringen dürfen, denn sonst hätte ich nur alleine kommen können, so kann Peter mit teilnehmen was für uns beide sehr wichtig ist.

Ich habe in den Seminaren bei Gila unglaublich viele Erfahrungen sammeln dürfen. Vieles begleitet mich seither tagtäglich und ich fühle mich dadurch reich beschenkt!

Ich bin einfach unheimlich dankbar dafür Gila 💋

Jetzt ist die Zeit wieder reif - oder überreif für ein Gila- Seminar.

Liebe Gila, seit 2003 begleiten mich deine Bücher, mein erstes Buch von dir war: "Mutter Erde trage mich". Bis 2012 folgten einige Seminare.
Ich hatte bei dir so viele wertvolle Begegnungen , besonders tiefe Freundschaften sind entstanden. Auch wenn manche liebe Seele schon ins Licht gegangen ist, haben sie immernoch einen besonderen Platz in meinem Herzen weil sie wertvolle Spuren in meinem Leben und in meinem Herzen hinterlassen haben
Ich bin schon ganz gespannt wie es dieses mal wird,
hey ich freu mich wie Bolle auf dich, auf Götz und alle Teilnehmer😊.

Licht- und liebevolle Grüße aus dem Schwabenland
von Eva Maria
😚
Klaus aus Bad Doberan schrieb am 4. Juli 2021 um 22:44:
Liebe Gila und lieber Götz,
heute vor einer Woche haben wir uns herzlich voneinander verabschiedet und ich bin immer noch total geflasht❤
Schon in der Eröffnungsrunde wurde mir klar,warum ich zu diesem Seminar gefahren bin.Viele Sachen die mich sonst bewegten, waren plötzlich vollkommen unwichtig.
Ich habe in den 4 Tagen eine Erfahrung gemacht,die mein weiteres Leben bestimmen wird.So etwas habe ich vorher noch nie erleben dürfen.Dafür bin ich sehr dankbar.

ES WAREN FÜR MICH UNVERGESSLICHE Stunden in SUHLENDORF

Bis zum nächsten Wiedersehen,euer KLAUS
Maria Christina aus Luckau schrieb am 3. Juli 2021 um 22:25:
Liebe Gila, lieber Götz,
meine liebevolle Seelenfamilie,

eure berührenden und zauberhaften Gästebucheinträge und auch deine lieben Worte liebe Gila, machen es mir schwer, noch etwas hinzuzusetzen.

Es war ein so Wunder-volles Seminar, das sich auch für mich schwer in Worte kleiden lässt. Die Seele, die so viel erlebt hat schwingt so hoch, dass es kaum noch Worte bedarf und kaum noch einen Wortschatz findet um das auszudrücken, was sie empfindet. Sie lebt und sie liebt einfach. Sie entwickelt sich zu dem empor wofür sie bestimmt ist.

Sich selbst im anderen zu entdecken, zu SEIN und zu LIEBEN.

.............Lasst es mich versuchen auszudrücken:

Seelenplan - Seelenwanderung

Ich gehe auf meine Reise, weiß noch nicht wirklich wohin,
kenne nur das Hier und Jetzt und suche nach meines Lebens Sinn.
Mache mich auf den Weg; das Herz voll und im Innersten voller Fragen,
nimm allen Mut zusammen und versuche nicht zu verzagen.
Beginne zu spüren, dass mein innerstes Bewegen, neue Schritte nach sich zieht,
werde ich bleiben oder möchte ich vielleicht nach kurzer Zeit schon zurück?

Doch bereits beim ersten Begegnen zeigt mit mein Gespür,
irgend etwas ist anders hier.
Innige Umarmungen nach einer langen Abstands-Zeit,
öffnen meines Herzens Tür und machen es ganz weit.
Liebevolle Blicke, die sich finden,
schaffen es, ein neues Licht in uns anzuzünden.

Die Seele empfindet etwas wie ein Heimatgefühl;
fragt sich: Wo ist meine Vergangenheit und wo mein Ziel?

Gottes Plan hat sich in mir auf den Weg gemacht
und er flüstert mir: Gib auf deiner Reise gut auf dich und auch auf deinen Nächsten Acht.
Erkenne, alles was du erlebst dient dir zum Besten,
darfst dich selbst in allen Erfahrungen des Lebens testen.
Streckst du dich zum Himmel hoch empor,
öffne ich in dir und Allem mein göttliches Tor.

So darfst du Schritt für Schritt erkennen,
es gibt gar kein sich voneinander trennen.
In der Vielfalt jedes Einzelnen spreche ich zu euch.
Und alles was ihr betrachtet ist meiner Liebe gleich.

Ein Kind darf ein Kind sein, neugierig, verletzlich, ausgelassen und froh.
Und wenn du heranwächst, darfst du dieses Kind sein in dir bewahren,
munter und fröhlich und doch auch schützen vor des Lebens Gefahren.

Suche auch in meiner Schöpfung einen Platz der Ruh,
höre der Sprache der Natur, ihrer Weisheit zu.
Eröffne ihr, deinen eigenen Gesang
und beobachte dann den Lauf der Wellen, gehst du am Meer entlang.

Schickst du mit deinen Gedanken und deinem Sein Liebe in die Welt,
entfaltest du dich wie ein Schmetterling oder eine Blume auf dem Feld.
Breite deine Flügel aus und tanze wie eine Möwe im Wind;
deine Flügel werden stärker und stärker, so wie die eines Adler sind.
Unter dir wird die Welt ganz klein,
doch du darfst ein leuchtender Teil des Ganzen sein.

Nehmen vor innerer Bewegung deine Tränen ihren Lauf,
hebt sie dein Schutzengel persönlich auf,
sammelt sie voller Liebe ein und trocknet dein Gesicht,
transformiert alles Vergangene in Liebe und Licht

So erkenne nun, jede geliebte Seele,
wenn du dich fragst, ob noch etwas zu deinem Plan dir fehle?
Lass los, was dich noch gebunden hält
und lebe frei und glücklich auf dieser Welt.
Du bist es wert von dir selbst geliebt zu sein,
und niemals bist du zu klein,
deinen Platz einzunehmen in Gottes Plan,
denn einer steckt den anderen mit seiner Liebe an.
Und wenn alles erfüllt ist von von höchster Seeligkeit und Glück,
kehren wir möglicherweise zu unserer großen Seelenfamilie, zu unserem Ursprung zurück.

Welch Reichtum ist es, das alles mit euch zu erleben.
Dankbarkeit, Demut, Freude und Stille zugleich bringen mein Innerstes zum Beben;
und am liebsten möchte ich mit euch in einer großen Wohnstadt mein Leben verbringen,
in einer Umarmung ganz viel Kraft tanken und am Abend voller Liebe ein Lied dir dafür singen.

Vielleicht gehört ja auch das zu unserem Seelen-Plan.
WOW! Und ich spüre,........dass das RICHTIG, RICHTIG GUT werden kann.
Maria Christina Pflanz (c)

Ich danke euch, liebe Gila, lieber Götz
und euch Allen aus Suhlendorf für diese wunderschönen und unvergesslichen Tage.

In Liebe, eure Maria Christina
Gabi schrieb am 3. Juli 2021 um 19:53:
Liebe Gila, lieber Götz und Ihr Lieben vom Seelenplan-Seminar in Suhlendorf, ich kann auch einfach nur DANKE sagen für das wundervolle Seminar, die vielen tollen Gespräche, die unendliche Liebe, das Lachen, Tanzen und auch Weinen. Ich habe mich wieder unheimlich wohl gefühlt in einer liebevollen Gruppe und freue mich auf ein Wiedersehen.😍Jetzt freue ich mich erst einmal riesig auf Dein neues Buch, liebe Gila.😊Bleibt bitte alle gesund und behütet. 💕
Sigrid Schimpf aus Groß-Umstadt schrieb am 3. Juli 2021 um 18:46:
Oh, du liebe Gila, ich habe eben im Facebook erfahren, dass du doch noch einmal ein Buch geschrieben hast. 😍
Ich bin sehr glücklich darüber. Ich hätte gerne ein Buch in Leutkirch im August. 👍
Ich freue mich sehr euch alle wiederzusehen. ❤❤❤
Ganz liebe Grüße aus dem Odenwald ☀️
Sigrid 😚😚😚
Gudrun aus Seevetal bei Hamburg schrieb am 3. Juli 2021 um 12:45:
Liebe Gila, lieber Götz
und all ihr lieben Seminarteilnehmer❤️


🥰🥰🥰 D A N K E 🥰🥰🥰


In Liebe Gudrun
Andreas aus Seevetal bei Hamburg schrieb am 3. Juli 2021 um 12:38:
Moin Moin, für mich Andreas war es mein erstes Seminar dieser Art.
Energie voll, locker und neugierig interessiert bin ich ohne Erwartungen angereist.
Gleich bei der Begrüßungsrunde, holten mich eure liebe und offenen Herzen ab:
Hier bin ich richtig, so wie ich bin und jetzt, hier mit genau diesen Seelen möchte ich lernen, fühlen und sein!
Gedanken im Vorfeld, wie wird es, was für Menschen trifft Mann, bringt mir das was, ist das überhaupt so mein Ding??? Waren komplett verschwunden, die Gedanken fuhren runter und Gefühle, liebe, Herzlichkeit und Wärme breiteten sich in mir aus. Durch die gemeinsamen Aktionen und auch die Mediationen, konnte ich bei mir alleine sein und auch geborgen und getragen in der Gruppe. Diese starken Schwingungen die sich in uns allen, in den Räumen und auch in mir spürbar von Moment zu Moment erhöhten: WOW das war richtig richtig gut!
Finde deinen Seelenplan, war das erhoffte Ziel. Bei mir hat der Seelenplan mich gefunden und mich mitgenommen auf einen gemeinsamen Weg!
In diesen wertvollen Tagen, habe ich so unendlich viele Fragen beantwortet bekommen und besonders die Fragen die ich selber nicht kannte.
Euch allen möchte ich danken, das ihr mich unterstützt und getragen habt diese Erfahrung und Erkenntnisse machen zu können.
Meine Positive und -Energiereiche Seele möchte euch noch viel Licht und Leichtigkeit mitsenden, …… gebt Bitte diese Worte über euer Herz an eure Seelen weiter.

Jede Zelle meines Körpers ist Glücklich, jede Zelle meines Körpers fühlt sich wohl!

In Gedanken drücke ich jeden einzelnen von euch und lasse meine Energie fließen ❤️

Tschüss euer Andreas
Gabi Kilsch aus Eschweiler schrieb am 3. Juli 2021 um 11:35:
Guten morgen ihr lieben Seelen aus Suhlendorf,
ich sitze hier und überlege was ich schreiben soll,weil es wieder unbeschreiblich ist was immer wieder auf den Seminaren passiert.
Am Anfang des Seminares ein so schönes Gedicht von Christina und dann die Worte und den wunderschönen Gesang von Dörte,das hat mich echt umgehauen.
Liebe Gila ich danke dir für die wie immer liebevolle Führung durch das Seminar und dir lieber Götz für die kleinen lustigen Einlagen.
Ich nehm wie immer viel Liebe,Kraft und Vertrauen mit und freue mich schon auf das nächste Mal im Oktober.
Viele Dank auch an die anderen Seelen,ich habe mich gefreut euch kennen zu lernen und freue mich noch mehr wenn wir uns wieder sehen.
In Liebe Gabi
Katrin aus Pirna schrieb am 2. Juli 2021 um 10:49:
Liebe Gila, lieber Götz
dass war ja mein allererstes Seminar bei Euch und ich bin jetzt noch, nach paar Tagen zu Hause, einfach nur geflasht...
Vielen vielen Dank für die tollen Tage in LIEBE, Vertrauen und Zuversicht.... Ich komme auf jeden Fall wieder !!!
Gila aus Halle/Westf. schrieb am 2. Juli 2021 um 9:31:
❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤ Hier schreibt Gila,
Ihr lieben wunderbaren Seelen von meinem Lebensfreude-Seminar in Leutkirch und auch von meinem ersten Seelenplan-Seminar Suhlendorf.

Welch eine Freude, euch wieder in die Arme nehmen zu dürfen! Bereits in Leutkirch kam eine derartige Schwingung in unserer Gruppe auf, die uns allesamt geflasht hat. Wie schön, dass bei dem Seminar auch so viele junge Menschen und sogar mehr als die Hälfte Frischlinge dabei waren, wie ich immer so liebevoll sage, die jedoch bereits nach ein paar Stunden keine mehr waren. DANKE!
Unser Ritual ‚Au ja – Au ja!‘ war einfach herzerfrischend!!! Danke aus tiefstem Herzen, dass ihr dabei wart und alle so wunderbar mitgemacht habt. Und meine liebe Rosi, denk daran: „Hurra, wir leben noch!“ DANKE!
Liebe Dana, auch du hast uns alle wieder so überrascht mit deiner zauberhaften Bubble-Show am letzten Abend, die ich zwar vom Video her kannte, aber zum ersten Mal live gesehen habe. Auch die war gar nicht geplant, und du hast alles in Bewegung gesetzt, die erforderlichen Dinge innerhalb von zwei Tagen zu besorgen, um uns allen eine große Freude zu bereiten. DANKE!

Und dann unser erstes Seminar ‚Erkenne deinen Seelenplan‘ in Suhlendorf … Trotz dieses tiefgehenden Themas haben wir täglich immer wieder Lachsalven erlebt – einfach schön, den gesamten Frust der vergangenen Monate und des vergangenen Jahres rauszulassen und in Liebe und Anerkennung wegzulachen.
Lieber Klaus, du hast es auf den Punkt gebracht: Wir durften wieder fröhlich sein – über Tage hinweg! Lachen, Frohsinn, Heiterkeit und Humor – trotz des Themas? Nein, ich möchte eher sagen – wegen des Themas! DANKE!
Unsere Seele braucht das Lachen – unsere Seele braucht die Leichtigkeit, mit der wir unsere Aufgaben und Herausforderungen bewältigen dürfen. DANKE!
Und was habt ihr euch alles einfallen lassen bei unserem letzten Oldie-Abend! Wow – das war richtig, richtig gut! Hochprofessionell – aus dem Stegreif heraus!
Und bei diesem Seminar haben wir außerdem noch zwei wunderbare Geschenke erhalten – Christinas gefühlvolles und zu Herzen gehendes Gedicht in der Anfangsrunde – und dann noch völlig unerwartet und total passend Dörtes ergreifende Seelenansprache und ihr tiefgehendes Seelenlied zum Abschied. Unbeschreiblich – hier ist jedes weitere Wort fehl am Platz. Aus tiefster Seele danke ich sowohl dir, liebe Christina, als auch dir, liebe Dörte! DANKE!

Aber auch jedem Einzelnen von euch spreche ich meinen tiefsten Herzensdank aus, dass ihr dabei wart bei diesen Seminaren. Wir machen weiter, versprochen! Und ich freue mich auf ein herzliches und ein von wunderbarer Erinnerungsenergie getragenes Wiedersehen mit euch!

DANKE!

In Liebe
Eure Gila
❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
Dörte aus aus Bad Doberan schrieb am 1. Juli 2021 um 23:08:
Liebe Gila, lieber Götz und all ihr wundervollen Seelen dort in Suhlendorf 💕

All die Liebe, all das Licht, der wundervolle Austausch mit bekannten und neuen Seelen, all die Vertrautheit, all die Dankbarkeit und Freude, ist kaum in Worte auszudrücken....

Ich wurde hier so oft und tief berührt von all euch wunderbaren Seelen und ganz besonders gleich zu Beginn durch ein Gedicht von Christina. DANKE 😚
Schon zu Seminarbeginn war unsere Gruppenenergie so hoch und doch durfte ich eine Steigerung erfahren. Ich war so überwältigt von eurer Rührung durch meine Seelensprache und -Gesang, den ich mich das 1. Mal überhaupt getraut habe, vor so vielen Menschen (Seelen 😉) zu offenbaren.
Total geflasht sage ich DANKE für eure liebevollen Umarmungen, eure Worte, euer Sein und all euren Segen, den ihr mir gegeben habt. Das hat mein Herz ganz befreit.❤
Ich bin nun in tiefem Vertrauen, voller Zuversicht und neugierig auf jeden Schritt meines Seelenweges, um meinen Seelenplan zu leben. Denn ich weiß, ich habe eine Seelenfamilie, die mich trägt, stützt, beschützt und begleitet, wo auch immer ich bin.💕

Hier ist der Raum wo alles möglich ist, jenseits von allen bisherigen Erfahrungen.
Und ich möchte Mut machen, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen.
Denn was wie finden können, sind wir Selbst - unser- ICH BIN❤
Dieses Geschenk können wir uns nur selber machen.

DANKE liebe Gila für all die Möglichkeiten in dem für uns liebevoll gehaltenen Raum und lieber Götz für deine herzerfrischenden Einlagen und dein Sein.❤❤❤

In Liebe und tiefer Verbundenheit sage ich DANKE und auf ein Wiedersehen mit euch im nächsten Jahr.
Herzlichst Dörte 😍☀️💕
Chrissy aus ---- schrieb am 1. Juli 2021 um 18:11:
Liebe Gila - ich kann mich nur den Worten der anderen anschließen. Ich bin gekommen nach dem ich wirklich Kraft brauchte. Die Pandemie hat mich sehr viel Kraft gekostet wie viele andere auch. Darüber haben wir ja auch kurz im Seminar gesprochen.
Was mich gefreut und gewundert hat ist das das Thema Corona kaum erwähnt wurde im Seminar und du sehr feinfühlig damit umgegangen bist - einfach supi! Und wie lieb du die angenommen und abgeholt hast die es wirklich brauchten - das war einmalig! Zuletzt wollten wir uns gar nicht wieder trennen und hatten etwas Wehmut im Herzen. Die Tage mit euch allen haben mir so verflixt gut getan das lachen, die innere und äußere Bewegung , der Austausch untereinander, die liebevollen Umarmungen die so gut taten nachdem wir wussten alle sind getestet oder geimpft.
Danke für deine so liebevolle Art und das du alle so nimmst wie sie sind. Du strahlst so viel Liebe aus und bist so autentisch. Danke das es dich gibt, liebe Gila. Mir geht es so verflixt gut nach diesen Tagen, danke!
Ich komme wieder, versprochen.😊💋☀️🌈
Mit herzlichen Grüßen
deine Chrissy
Conny aus Senden schrieb am 29. Juni 2021 um 17:27:
Liebe Gila - lieber Götz ....

was war das doch für ein wunder- wunder- wunderbares Seminar mit euch und all den wunderbaren Teilnehmern! Ich habe nicht viel erwartet, nur etwas Kraft tanken - und dann das!!! ❤❤❤❤❤❤❤❤

Gila, du Zaubermaus - wie machst du das eigentlich immer, das man sich sofort bei dir zuhause fühlt? 😄😄😄

Keine Minute hatte ich das Gefühl, irgendwie fremd zu sein obwohl ich anfangs kaum jemanden kannte. Aber dann, aber dann ...

Liebe Gila, ich danke dir von Herzen❤❤❤

Ich bin quasi nachause geschwebt und schwebe immer noch! Ich habe ein dauer Grinsen 😄😄😄 auf meinem Gesicht und alle fragen mich, woher das kommt.

Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen mit dieser tollen Gruppe! Wir waren einfach eine Familie.

Du hast recht - unsere Aufgabe ist es, diese Freude, die wir im Herzen haben, weiter in die Welt zu geben. Und das tue ich - versprochen.

Gottes guter Segen sei auch mit dir und Götz!

Bis zum nächsten Wiedersehen, liebe Gila - ih werde meine Freundin mitbringen.

Conny
Traugott aus Enger schrieb am 29. Juni 2021 um 12:00:
Ich bin nach Kölau gekommen um Kraft – Licht – Liebe zu tanken, denn ich fuhr (lebte) bereits auf „Reserve“😩. Und dann durfte ich diese 4 Tage mit 🎁wahrhaft heiligen Momenten 🎁erleben. Nach Hause bin ich mit einem zum Bersten gefüllten Tank gefahren. 💕Danke, danke, danke an Euch alle💕. Jeder Einzelne von Euch hat dazu beigetragen.☀️🌈☀️
Angelika Pajic aus Osnabrück schrieb am 29. Juni 2021 um 10:18:
Guten Morgen Ihr Lieben, danke, dass ich Teil Eurer Gruppe sein durfte. Und danke für die guten Gespräche, die ich mit Einzelnen geführt habe. Es war schön zu spüren, dass der Große Geist durch Dörte sprechen und singen konnte. Es war gut, dass er dafür unbekannte Wörter nahm, damit das Ego bzw. der Kopf sich heraushalten mussten und unsere Seelen so in den reinen, klaren Genuss des Verstehens kamen . Danke Dörte, für den besonderen Beitrag. Und es ist ein besonderes Erfahren, dass viele Seelen auf dem Weg zu ihrem wahren Selbst sind.
DANKE, DANKE; DANKE; DANKE
Namaste Angelika
PS Vielleicht gibt es die Möglichkeit, den Text von Christina zu erhalten, der ich auch noch herzlich für ihre einfühlsamen Worte danke.
Christine aus Blankensee schrieb am 28. Juni 2021 um 20:18:
Liebe Gila, lieber Götz und all ihr lieben Seelenplaner aus Suhlendorf,
so viele Seminare habe ich bei Gila schon erleben dürfen. Es waren klärende, überraschende, sogar mystische und immer aufbauende dabei. Manchmal gab es Tränen , manchmal herzliches Lachen, manchmal ging man nachdenklich aus dem Seminar, immer glücklich. Doch dieses letzte, in dem wir unseren Seelenplan erkennen sollten , war für mich das bewegendste. Ich bin voll Dankbarkeit und erfüllt mit Freude, dass wir so eine ganz besondere Gruppe sein durften, Christina und Dörte sorgten dafür, dass mir die Gänsehäute bis jetzt nicht ausgehen Danke an alle und ich möchte jeden Einzelnen von Euch wiedersehen!!!
Christine ( die Graue, nicht die Blonde!)
Bärbel Jensen aus Langenhorn schrieb am 27. Juni 2021 um 18:44:
Liebe Gila, lieber Götz
Nordfriesland hat mich wieder und es kommt mir so vor, als hätte ich geträumt. Das erste Mal in meinem Leben habe ich ganz allein eine kleine Reise ins Ungewisse unternommen. Am ersten Tag, war ich noch nicht davon überzeugt, (und ich war nicht die Einzige) dass ich bis zum Ende des Seminars bleibe. Am zweiten Tag passierte etwas mit mir, mein Verstand setzte aus und mein Herz und meine Seele führten mich durch diese wunderbaren Tage. Ich lernte völlig fremde Menschen kennen und fühlte mich sofort verbunden. Alles war so vertraut und frei. Noch nie habe ich soviel Zeit am Stück mit mir selbst verbracht. Was für ein Geschenk !
Gerade in dieser besonderen Zeit, der Entbehrungen und des Abstand haltens, hat mich jeder liebevolle Blick, jede herzliche Umarmung, jede Hand die mir gereicht wurde, mit Licht und Liebe erfüllt.
Ich danke euch allen aus tiefstem ❤.
Um es mit den Worten meiner Enkelin zu beschreiben:" Glück ist vieles,
nur nicht einfach zu definieren. Ich finde Glück ist vielfältig, wie auch wir Menschen. Für mich gibt es Glück in vielen Variationen. Glück kann in den einfachsten Dingen gefunden werden, es ist überhaupt ein Glück das wir Leben."
Danke für die Umarmungen, das Lachen aus vollem Herzen, für jede Träne ( und es gab auch viele Freudentränen) für die Meditationen und die gute Nacht Geschichten mit Gila, für die gute Betreuung und die Faxen mit Götz, für das Licht und die Liebe, die ich erfahren habe.
Und danke an Christina für das einstimmende Gedicht am erstenTag und Dörthe danke für die Worte und der Gesang aus ihrer Seele😇 am letzten Tag.
Ich bin als glückliche Frau nach Suhlendorf gefahren und als "beseelte "
sehr glückliche Frau wieder heimgekehrt.
Ich umarme euch alle nochmal in Gedanken und ganz besonders Gila und Götz. WOW, DAS WAR RICHTIG, RICHTIG GUT.
In Liebe
BÄRBEL❤
Birgit schrieb am 25. Juni 2021 um 11:10:
Liebe Gila, lieber Götz und alle "Lebensfreude" Teilnehmer/Innen in Leutkirch, ich möchte mich bei euch bedanken, dass ich dieses Seminar mit euch teilen durfte. Es war ein wunderbares Erlebnis, ein paar Tage aus dem Alltagstrott ausbrechen zu und so sein zu dürfen, wie man wirklich ist. Ich bin dankbar euch alle kennengelernt zu haben und wünsche euch allen Mut und Kraft euren Weg zu gehen. Liebe Grüße von Birgit
Martina schrieb am 23. Juni 2021 um 17:53:
Ein Wunderbares Gedicht Wenn ich dich vermisse, gedenke ich deiner. Wenn ich deiner gedenke, danke ich dir für alles, was du warst,. was du immer noch bist. Wenn ich dir danke, deiner gedenke, dich feiere, dich vermisse, suche ich meinen weiteren Weg. Ich möchte mich bei dir Gila bei Götz und Dana Recht herzlich bedanken. Ich Umreiche Euch alle von Herzen, eure Martina aus Österreich
Maria schrieb am 22. Juni 2021 um 21:16:
Liebe Gila, Dana und Götz
Das Seminar ,,Lebensfreude" in Leutkirch war SPITZE! 👏
Vielen ❤-en Dank für das wundervoll geführte Seminar.
Macht weiter so!
Liebe Grüße, Maria
Marlies aus Dornbirn schrieb am 22. Juni 2021 um 19:14:
Liebe Gila, Götz, Dana und all ihr wunderbaren vertrauten Seelen von unserem Seminar.
Mein 4. Seminar, Wow! Ich bin unendlich dankbar, bei dir liebe Gila mit Euch Allen diese unbeschreiblich, wertvollen, tiefgehenden und herzerfrischenden, wunderbaren Seminare zu erleben.
Worte können meine Gefühle nicht beschreiben.
In Liebe und Verbundenheit,
Marlies Rhomberg